Das PIAF Projekt stellt den Lehrkräften nicht nur eine Zusammenstellung von Kompetenzen (mit Glossar und Beispielen) und gebrauchsfertigen Unterrichtsszenarien zur Verfügung, sondern hat auch eine Liste von Ressourcen zusammengestellt, die den Lehrkräften helfen sollen, Computational Thinking besser zu verstehen und ihre eigenen Unterrichtsszenarien zu entwerfen.

Auf dieser Seite finden Sie eine Liste solcher Ressourcen, darunter:

  • eine Videopräsentation einiger ausgewählter Tools (mit freundlicher Genehmigung der Universität Luxemburg)
  • ein Leitfaden, der Lehrern bei der Auswahl von Unterrichtsmaterialien / Aktivitäten hilft (im Folgenden Tools genannt)
  • Analysen von bestehenden Tools, einschließlich der Website / des Buches Computer Science Unplugged
  • Ideen für den CT-Unterricht (mit freundlicher Genehmigung der Universität Luxemburg, auf Deutsch)
  • Bewertungspunkte für jede Kompetenz des Bezugssystems
    ein Modell für ein Ausbildungslogbuch für rechnerisches Denken und Algorithmen
  • ein Diagramm, das eine Reihenfolge vorschlägt, in der die Kompetenzen des IYFF-Rahmens in der Grundbildung behandelt werden könnten

Siehe auch

Bitte beachten Sie, dass weitere nützliche Ressourcen auf Deutsch oder Englisch verfügbar sein können. Bitte sehen Sie sich die entsprechenden Seiten auf Französisch oder Englisch an. Bei einigen Videos kann man zwischen deutschen und englischen Untertiteln wählen.

Beispiele für solche Ressourcen sind: